Befahrbare Schachtabdeckung kaufen | Deckel, befahrbar

Wurde auf dem eigenen Grundstück eine Zisterne angelegt oder ein Abwasserkanal eingerichtet, der das Abwasser vom Haus bis zur Straße in das örtliche Kanalsystem leiten soll, dann benötigen Sie in der Regel eine Schachtabdeckung, die den Einstiegsschacht abdecken soll.

Liegt dieser Schacht in einer Einfahrt oder vor einer Garage, dann bietet sich hier ein Schachtdeckel an, der auch befahrbar ist, also das Gewicht eines Fahrzeuges aushalten kann.

Viele verschiedene Produkte werden in dieser Kategorie angeboten. Im Folgenden stellen wir Ihnen drei befahrbare Schachtdeckel vor.

Eckiger und befahrbarer Schachtdeckel aus verzinktem Riffelblech
Bei dem Schachtdeckel verzinkt und verstärkt, Deckel aus Stahlblech handelt es sich um ein Produkt, das in verschiedenen Größen ab 25 cm x 25 cm erworben werden kann. So kann die Größe je nach vorhandenem Schacht gewählt werden. Die Schachtabdeckung ist eckig und quadratisch und bietet einen guten Schutz, da sie wasserdicht ist. Der Rahmen kann zwischen ein vorhandenes Pflaster oder Natursteine gesetzt werden und ist einbetonierbar aber nicht auspflasterbar. So wird ein besserer Halt geboten. Der verzinkte und verstärkte und dadurch sehr stabile Decke ist befahrbar. So kann ein Schacht, der in einem Einfahrtsbereich des Grundstücks oder direkt vor einer Garage liegt, mit dieser Schachtabdeckung sicher abgedeckt werden. Der Deckel kann zudem abgenommen werden, damit die Zisterne in Augenschein genommen oder, je nach Einstiegsbreite, betreten werden kann. Die Kosten des Deckels steigen mit der gewünschten Größe, fangen bei den Maßen von 25 cm x 25 cm aber im niedrigpreisigen Bereich an.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Robuste Schachtabdeckung aus schwarzem Kunststoff, befahrbar
Die Schachtabdeckung, Zisternendeckel, Schachtdeckel, Gullydeckel von Varile (ASIN) kann einer Belastung von bis zu 1,5 t ausgesetzt werden. Das bedeutet, dass der Schachtdeckel aus schwarzem Kunststoff auch befahrbar ist. Die Schachtabdeckung in rund selbst ist hierbei allerdings insgesamt nur 5,7 kg schwer, der Schachtdeckel wiegt ca. 2,5 kg und kann daher bei Bedarf leicht angehoben werden und bietet zusätzlich eine Haltefunktion, wenn er geöffnet ist. Zudem wird kein Werkzeug benötigt, um den Deckel abzunehmen. Er besitzt neben einer Kindersicherung auch eine antirutsch Oberfläche bei Nässe und Regen und ist daher sehr sicher und kann auf dem eigenen Grundstück gut verbaut werden. Dadurch, dass es ein befahrbarer Schachtdeckel ist, ist er für den Einbau in einer Einfahrt oder vor einer Garage besonders gut geeignet. Das Produkt hat eine Abmessung im Rahmen von einem Durchschnitt von 77 cm und liegt für diese Größe im mittleren Preisbereich.

Letzte Aktualisierung am 8.12.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Massiver und befahrbarer Vollguss Schachtdeckel mit Deutschland-Motiv der Marke HYDROTEC
Bei der HYDROTEC Schachtabdeckung Motiv Deutschland handelt es sich um einen hochwertigen Vollgussdeckel, der in einem Beton-Guss-Rahmen eingelassen ist. Das Besondere an dem befahrbaren Schachtdeckel, der rund ist, ist, dass er mit dem Motiv einer Windrose versehen ist, die vier deutsche Sehenswürdigkeiten zeigt. So sind hier der Ausrichtung entsprechend der Kölner Dom, das Brandenburger Tor, die Frauenkirche in München und die Elbphilharmonie in Hamburg abgebildet. Der Deckel hat eine Belastungsklasse B 125 und ist daher mit dem PKW befahrbar, allerdings nicht mit einem LKW. Durch das verwendete Material ist die gesamte Schachtabdeckung mit 77 kg sehr schwer. Durch das Gusseisen besitzt die Schachtabdeckung die typische braune Färbung der Gullydeckel. Die Zisternenabdeckung ist für einen runden Schacht mit dem Durchmesser von 75 cm geeignet. Der Rahmen kann für den sicheren Halt einbetoniert werden. Der Deckel ist allerdings recht schwer und es wird Werkzeug benötigt, wenn er angehoben wird. Das Produkt liegt aufgrund seiner hochwertigen Ausfertigung im absolut hochpreisigen Bereich.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die drei vorgestellten Zisternendeckel im Produktvergleich

Wenn eine Schachtabdeckung in einem Einfahrtsbereich oder vor einer Garage liegt, dann sollte diese idealerweise auch befahrbar sein. Das sind die drei hier vorgestellten Produkte alle.

Ob diese eckig oder rund sind, aus Kunststoff, Edelstahl, Beton oder auch Guss, bei allen drei Abdeckungen handelt es sich nicht nur um begehbare, sondern diese sind so ausgelegt, dass sie viel Gewicht aushalten können und es sich daher um befahrbare Schachtdeckel handelt, die mit einem PKW, nicht alle aber mit einem LKW befahren werden können.

Die erste vorgestellte Schachtabdeckung, die aus Edelstahl hergestellt wurde und verzinkt ist, ist sogar in vielen verschiedenen Größen erhältlich und eckig.

Der Preis steigert sich hier natürlich von kleinen Abmaßen zu den großen. So liegt die kleinste Abdeckung im niedrigpreisigen Bereich, die größte, die in der Größe mit den beiden anderen Produkten hier verglichen werden kann, allerdings im durchaus hochpreisigen Bereich.

Die zweite der hier vorgestellten Abdeckungen ist aus Kunststoff hergestellt, kann aber ebenfalls in die Klasse befahrbarer Schachtdeckel eingestuft werden.

Es handelt sich hierbei um den leichtesten der drei vorgestellten Zisternendeckel, der Preis für die Größe kann hier im mittelpreisigen Bereich angesetzt werden.

Im Gegensatz zum ersten Produkt ist dieser Schachtdeckel rund, aber ebenfalls nicht auspflasterbar wie alle drei vorgestellten Zisternendeckel. Denn sie besitzen kein Riffelblech aus Stahl, was dieses ermöglichen würde,

Bei dem dritten Produkt handelt es sich um einen Schachtdeckel aus Guss, der zudem ein Motiv bietet. Der Deckel ist rund und zeigt die vier Himmelsrichtungen.

Aufgrund seiner hochwertigen Verarbeitung ist er natürlich befahrbar und kann hierfür auch in der Belastungs-Klasse der befahrbaren Deckel für LKW eingestuft werden. Natürlich zeigt sich dies auch im Preis, denn der Deckel ist im hochpreisigen Bereich einzustufen.

Im Video erklärt – so wird ein Kanaldeckel in eine Einfahrt eingefügt

Im Video können Sie sehen, wie ein befahrbarer Schachtdeckel aus Guss und Beton in einer Einfahrt richtig angepasst wird, damit rundherum gepflastert werden kann.

Die Schachtabdeckung, die hier rund ist, aber durchaus auch rechteckig sein könnte, wird hierbei auch für einen besseren Halt beim Befahren einbetoniert.

YouTube

Vorteile von befahrbaren Abdeckungen

Die Vorteile der Schachtdeckel, die Ihnen hier vorgestellt wurden, liegen ganz klar darin, dass sie alle befahrbar mit einem PKW sind. So eignen sie sich vor allem als Abdeckungen über einem Schacht, der im Bereich der Grundstückseinfahrt oder der Garage liegt.

Die Schachtdeckel bieten alle den Vorteil dass sie wasserdicht sind und sowohl gegen einfallenden Schmutz als auch vor Stürzen und Unfällen gut schützen können. Denn ein nicht abgedeckter Schacht birgt viele Gefahren.

Der Schachtdeckel aus Guss und Beton ist schwierig, das heißt, er kann nicht einfach von Kindern angehoben werden. Die beiden anderen Zisternendeckel aus Edelstahl und Kunststoff sind leicht und können daher auch leicht angehoben werden.

Damit aber Kinder auch diese Deckel nicht einfach anheben können und unter Umständen in den darunter liegenden Schacht fallen, wird eine Kindersicherung geboten.

Nachteile der befahrbaren Schachtabdeckungen

Alle drei Produkte besitzen weder ein Gitterrost noch ein Riffelblech aus Stahl, sodass sie nicht auspflasterbar sind und sich so nicht in den Rest des Weges einfügen können.

Die beiden ersten Produkte sind zudem zwar befahrbar, werden aber dennoch nur in den Belastungsklassen für befahrbare Deckel für PKW eingeordnet.

Bei dem dritten Produkt aus Guss und Beton handelt es sich um einen schweren Deckel, der nicht einfach mal angehoben werden kann, wenn der darunter liegende Schacht in Augenschein genommen werden muss.

Hierzu benötigen Sie spezielles Werkzeug, um den schweren Deckel, der weder aus Edelstahl noch aus Gitterrost ist, anheben zu können.

Einfahrt Pflastersteine Kies

Damit Sie, wenn Sie im Bereich Ihrer Grundstückseinfahrt einen Abwasserkanal mit Schacht angelegt haben, dann eignen sich hier als Schachtabdeckung vorwiegend befahrbare Zisternendeckel, die den jeweiligen Einstufungs-Klassen angehören.

Hierbei ist es unerheblich, ob der Schachtdeckel rechteckig, eckig oder rund ist. In allen Ausführungen gibt es befahrbare oder auch nicht befahrbare Deckel.

Hier wird in den Belastungs-Klassen zudem noch unterschieden, ob nur PKWs befahren dürfen oder auch die schweren LKWs.

Da Sie auf einem privaten Grundstück, das nicht der gewerblichen Nutzung unterliegt, in der Regel nur mit PKW fahren, sind die drei hier vorgestellten Schachtdeckel alle gleichermaßen gut geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü