WC mit integrierter Hebeanlage | SFA Sanibroy Sanicompact

Wer über einen Keller verfügt und dort eine Dusche oder ein komplettes Badezimmer nutzt, dessen Haushalt verfügt über eine Hebeanlage, die das Abwasser sicher und unproblematisch in die Kanalisation überführt.

Solche Produkte sind heutzutage für viele sanitäre Anlagen erhältlich, etwa für die Duschkabine, die Waschmaschine, die Badewanne oder die Toilette. Insbesondere im Bereich der WC-Produktreihen haben sich die Hebeanlagen als feste Größe etabliert, die für qualitativ hochwertige Abwasserentsorgung stehen. Zwei solcher Anlagen von Sanibroy wollen wir Ihnen hier näher vorstellen.

Angebot
Lomac Gestolette Keramik Toilette in edlem weiß mit eingebauter Hebeanlage
Das SFA Sanibroy Lomac Gestolette 1010 Keramik Stand WC mit integrierter Hebeanlage besitzt eine Produktabmessung von 560 x 380 x 495 Millimetern und ist in edlem Weiß gehalten. Die Kleinhebeanlage aus Keramik wird mit Wechselstrom (230 Volt) betrieben und verfügt über eine automatische Spülung. Anfallendes Schmutzwasser und Fäkalien werden bis zu drei Meter in die Höhe befördert, wobei das Förderrohr einen Durchmesser von 32 Millimetern besitzt. Pro Spülung verbraucht dieses moderne WC lediglich drei Liter Wasser und ist ohne Spülkasten konstruiert, sodass das Produkt auch hinsichtlich Klima- und Umweltschutz hohe Standards erfüllt. Über eine Möglichkeit zur Nutzung von Kondensat- oder Tauwasser lässt sich allerdings keine Aussage treffen.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Sparsames SFA Sanibroy Sanicompact Stand-WC mit integrierter Hebeanlage
Das SFA Sanibroy SANICOMPACT 43 WC mit integrierter Hebeanlage ist 460 x 500 x 540 Millimeter groß, wird mit 220 Volt betrieben und verfügt über eine Leistung von 800 Watt. Mit einem Gewicht von 23,2 Kilogramm ist das in ansehnlichem Weiß gehaltene Produkt außerdem vergleichsweise leicht und trotzdem standsicher. Bei einer maximalen Pumphöhe von drei Metern ist eine horizontale Pumpstrecke von knapp zehn Metern möglich, wobei eine geringere Förderhöhe zu einer längeren Pumpstrecke führt. Als ECO+-Modell verfügt dieses WC über eine Spülwassermenge von drei Litern und ist so ebenfalls klimaschonend konstruiert.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die vorgestellten WC-Anlagen im Vergleich

Die beiden hier vorgestellten Produkte machen im Haushalt bzw. im Bad neben der Dusche beide eine gute Figur. Im Preisspektrum durchaus miteinander vergleichbar, liefern sowohl das WC SANICOMPACT 43, als auch das Stand WC Lomac Gestolette gute Dienste im Betrieb und machen durch ihr auffälliges Keramik-Weiß wirklich etwas her. Die Hebeleistung ist bei beiden Produkten ebenfalls miteinander vergleichbar, wobei der Motor des SANICOMPACT 43 WCs mit 800 Watt eine etwas höhere Leistung bietet, als das Produkt SFA Sanibroy Lomac Gestolette.

Badezimmer Waschbecken Badewanne

Video – Wie funktioniert eine integriert-laufende Hebeanlage?

In der Dusche (mit Duschkabine, Duschtasse und Duschwanne) kann eine integrierte Hebeanlage genauso sinnvoll sein, wie in einem WC. Wie genau diese komplexen Geräte inklusive Fettabscheider und Kondensatpumpe das Abwasser heben, können Sie sich in Videos auf Youtube ansehen. Das Beispiel „San.iQ Klein-Hebeanlagen – die richtigen Anlagen für Ihren individuellen Einsatzzweck“ zeigt Ihnen anhand einer Animation, wozu eine Hebeanlage im Haushalt genutzt werden kann und was ihr Sinn und Zweck ist.

YouTube

Fazit – Eine Hebeanlage im WC

Wer sich ein WC mit integrierter Hebeanlage kaufen will, kann neben der Nutzung einer modernen Heizung und Wasseraufbereitungsanlage auch die Abwasserentsorgung modernisieren. Klima bewusstes Leben ist heute abseits einer effektiven Klimaanlage auch bei der Nutzung von WCs mit integrierter Kleinhebeanlage schon keine Sache der Unmöglichkeit mehr.

Wenn Sie also vorhaben, einen sanitären Bereich mit Komplettdusche (inklusive Duschkabine), Hänge-WC oder Badewanne in Ihren Kellerräumen zu installieren, sind moderne Toilettensysteme, die das Abwasser bis zur Kanalisation heben können, definitiv eine Überlegung wert. Wenn Sie vorhaben, Ihre Kellerräume zu modernisieren und gegebenenfalls über eine Neustrukturierung Ihrer Zimmernutzung nachdenken, so ist auch die Installation eines Bades im Keller heutzutage kein großes Problem mehr.

Zögern Sie also nicht, sich bei Bedarf im Internet oder in örtlichen Baumärkten zu informieren. Denn eine Nasszelle im Keller aufzubauen, kann die Größe Ihrer sonst genutzten Haushaltsfläche deutlich erhöhen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü