Erdschacht & Hydrantenschacht aus Kunststoff mit Deckel

Ein stabiler Erdschacht aus Kunststoff mit Kanaldeckel kann die Grundlage für einen eigenen Brunnen im Garten bilden. Alternativ können Erdtanks im Garten vergraben werden, in die das Abwasser aus den Regenrinnen bei Regen läuft.

Es kann dann bei Bedarf mit einer Pumpe gefördert und für die Bewässerung der Gartenflächen verwendet werden. Bei Regenwasser handelt es sich nicht direkt um Schmutzwasser, vor allem dann nicht, wenn es beim Ablauf durch die Regenrinnen noch einmal gefiltert wird.

Ein zusätzlich eingebauter Hydrantenschacht (rechteckig oder rund), kann die Wartung erleichtern.

Anhand der nachfolgenden Produktbeschreibungen können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, welche Möglichkeiten sich Ihnen bieten.

Hydrantenschacht aus Kunststoff von 780 PE
Der schwarze Hydrantenschacht ist rund und hat einen Durchmesser von 80 Zentimeter. Die Höhe beträgt ebenfalls 80 cm. Der Hydrantenschacht ist mit einem abschließbaren Deckel versehen. Das Gesamtgewicht von dem Kontrollschacht, der auch als Ventilbox oder Einstiegsschacht (obwohl er nicht rechteckig ist) verwendet werden kann, beträgt 35 Kilogramm. Der Brunnen- / Pumpenschacht wird ohne Boden verkauft. Für den einfachen Einbau wird kein schweres Gerät benötigt. Der Erdschacht ohne Ventil ist pflegeleicht, korrosionsbeständig und kann ohne Verwendung von Verbindungsmitteln oder Bauschaum zu jeder Jahreszeit eingebaut werden. Der Schachtdeckel hat ein Gewicht von 3 kg und kann mit einem maximalen Gewicht von 1,5 Tonnen (Belastungsklasse A15) belastet werden. Er ist mit einer Kindersicherung versehen und besitzt eine Antirutsch Oberfläche.

Letzte Aktualisierung am 5.05.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Stabiler Erdschacht aus Kunststoff mit Deckel von 780 PE
Der grüne Kontrollschacht von 780 PE wird ohne Boden verkauft und ist besonders stabil gebaut. Er ist mit einem abschließbaren Deckel versehen. Dieser kann mit einem maximalen Gewicht von 1,5 Tonnen belastet werden. Der Schacht hat einen Durchmesser von 60 cm, der Deckeldurchmesser beträgt 65 cm, der Rahmendurchmesser 77 cm und die Gesamthöhe liegt bei 80 cm. Das Gesamtgewicht vom Erdschacht beträgt 28 kg, inklusive des Deckels, der ein Gewicht von 2,5 kg hat und mit einer Kindersicherung versehen ist. Der Deckel ist nach EN 124 geprüft, voll belastbar (bis -20 Grad Celsius) und mit einer Antirutsch Oberfläche versehen. Er ist frost- und UV-resistent.

Letzte Aktualisierung am 5.05.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Brunnenschacht aus Kunststoff mit abschließbarem Deckel von 780 PE
Der schwarze Erdschacht ohne Boden hat eine Höhe von 60 cm. Das Gesamtgewicht beträgt 20 kg, inklusive des Deckelgewichts von 2,5 kg. Der Schachtdurchmesser beträgt 60 cm, der Deckel hat einen Durchmesser von 65 cm und der Rahmendurchmesser liegt bei 77 cm. Die Nutzung wird durch eine Haltefunktion bei geöffnetem Deckel erleichtert. Es ist kein Werkzeug notwendig, wenn der Deckel abgenommen werden soll. Der Deckel ist bis -20 Grad Celsius voll belastbar und nach EN 124 geprüft. Er verfügt über eine Antirutsch Oberfläche.

Letzte Aktualisierung am 5.05.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Was Erdschächte aus Kunststoff alles leisten können

Wer ein eigenes Haus mit Garten besitzt, muss viele Baumaßnahmen durchführen. Damit das Leben in Haus und Garten sicher und komfortabel ist, werden zumeist:

– Kontrollschächte
– Revisionsschächte
– Brunnenschächte
– Hydrantenschächte

usw. benötigt. Mit ihrer Hilfe lassen sich Brunnen, Drainagen und Hydranten bauen. Sie haben beim Bau dieser Schächte die Wahl zwischen Kunststoff- oder Betonschächten. Betonschächte haben eine lange Tradition. Sie sind aber schwer und unkomfortabel, zu setzen.

Moderne Erdschächte aus Kunststoff sind leicht, sehr robust, langlebig und einfach, zu verbauen. Hinzu kommt, dass sie sehr belastbar sind und für den Einbau keine speziellen Werkzeuge benötigt werden.

Aufgrund des relativ geringen Gewichts lassen sich die Schächte sogar von einer Person alleine tragen. Kunststoffschächte werden in unterschiedlichen Größen angeboten.

Die Anschlüsse sind genormt und können zu den bereits verlegten Erdrohre passend ausgewählt werden. Somit lassen sich ohne großen Aufwand nicht nur neue Brunnen bauen, sondern auch alte Brunnen sanieren.

Drainage Wasser Rohr

Ein Erdschacht kann vielseitig eingesetzt werden

Seitdem eine Vielzahl der Oberflächen in allen Ländern bebaut oder anderweitig versiegelt ist, kann Regenwasser kaum noch versickern. Damit dieser natürliche Vorgang im eigenen Garten noch stattfinden kann, setzen sich einige Hobbygärtner ein Sickeriglu in den Garten.

In dem nachfolgenden YouTube Video wird anschaulich gezeigt, wie ein Sickeriglu im Garten eingegraben wird. Damit das eingegrabene Sickeriglu bei Bedarf gewartet werden kann, wird es mit einem Kontrollschacht aus Kunststoff verbunden.

Dieser Schacht wird im oberen Bereich mit einem Kanaldeckel verschlossen, damit niemand hineinfallen kann. Ist das Erdloch für ein Sickeriglu erst einmal ausgehoben, macht der Aufsatz von einem Revisionsschacht keine Arbeit mehr.

YouTube

Fazit: Ein eigener Brunnen ist schnell gebaut

Wer einen eigenen Garten im Brunnen bauen möchte, kann sich diesen Wunsch mithilfe von einem Brunnenschacht aus Kunststoff schnell erfüllen. Das Material ist leicht, robust und langlebig. Kunststoffschächte lassen sich sogar von Laien schnell und einfach verbauen.

Ganz im Gegensatz zu Betonschächten, die schwer und unhandlich sind. Um sie einbauen zu können, muss schweres Gerät verwendet werden. Ist bereits ein Brunnen im Garten vorhanden, der saniert werden muss, kann diese Sanierung ebenfalls mithilfe von einem Erdschacht aus Kunststoff erfolgen

 

Weitere Artikel zum Thema

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü