Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter | Brunnenpumpe

Eine Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter lässt sich hervorragend in Brunnen einsetzen, um Wasser zu fördern, mit dem Sie dann die Gartenbewässerung realisieren können. Diese Pumpe erspart Ihnen nicht nur Arbeit, sondern ist auch dabei behilflich, Kosten zu reduzieren, da Sie Grundwasser verwenden können.

In der Regel ist eine Brunnenpumpe mit integriertem Druckschalter mit Abschaltautomatik ausgestattet, sodass Sie diese nur nach Ihren Vorgaben einstellen müssen. Brunnen mit Schwimmerschalter gibt es in unterschiedlichen Durchmessern, die in Zoll angegeben werden.

Lesen Sie in den folgenden Absätzen die Beschreibungen von drei Brunnenpumpen, die sich automatisch abschalten können. Des Weiteren muss sich jede vorgestellte Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter einem Vergleich unterziehen.

Wir hinterlegen in diesem Ratgeber einen Link zu einem YouTube Video über eine Tauchpumpe und informieren Sie über Vor- und Nachteile einer Wasserpumpe.

Abschließend fassen wir alle wichtigen Details zusammen.

Edelstahl Tiefbrunnenpumpe von Omnigena
Die Edelstahl Tiefbrunnenpumpe Tauchpumpe 3 Zoll schaltet sich automatisch ab und ist mit einer Steuerung ausgestattet. Sie arbeitet mit einer Leistung von 750 Watt und einer Spannung von 230 Volt. Die Tauchtiefe der Pumpe für tiefe Brunnenliegt bei fünfzehn Metern, die Förderhöhe bei maximal 60 Metern.

Pro Stunde kann die Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter bis zu 2.400 Wasser fördern. Der Durchmesser der Pumpe liegt bei drei Zoll beziehungsweise 74 Millimeter. Gemäß Test schalten Sie die Brunnenpumpe ein, indem Sie den Wasserhahn öffnen oder schließen. Zur Ausstattung der Brunnenpumpe gehört ein Rückschlagventil.

Des Weiteren ist ein Trockenlaufschutz vorhanden, sodass die Brunnenpumpe vor Schäden geschützt ist. Der Betriebsdruck ist bis zu zehn bar möglich. Die Brunnenpumpe kann bis zu einer Wassertemperatur von 60 Grad verwendet werden. Po Minute fließen etwa 150 Liter Wasser.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

T.I.P. MSC 3/3 M sandsichere Peripher Tiefbrunnenpumpe
Die T.I.P. MSC 3/3 M sandsichere Peripher Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter ist leistungsstark und lässt sich professionell einsetzen. Es handelt sich um eine 3 Zoll Brunnenpumpe mit einem starken Motor und Laufrädern aus Messing. Das Hydrauliksystem der Pumpe ist besonders sandsicher.

Der Sandgehalt in der Brunnenpumpe mit integriertem Druckschalter sollte bei etwa 0,15 Prozent liegen. Darüber hinaus wird der äußere Durchmesser der Tiefbrunnenpumpe mit 76 Millimeter angegeben, sodass Sie die Pumpe in Brunnen einsetzen können, deren Durchmesser bei bis zu 80 Millimeter liegt.

Die TIP Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter arbeitet mit einem maximalen Druck von 5,8 bar, die Förderhöhe der Brunnenpumpe beträgt maximal 58 Meter. Pro Stunde fördert die Gartenpumpe bis zu 2.520 Liter Wasser. Die Eintauchtiefe wird mit zwölf Meter angegeben, das Kabel ist fünfzehn Meter lang.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

TROTEC Tiefbrunnenpumpe TDP 5500 E
Die TROTEC Tiefbrunnenpumpe TDP 5500 E mit integriertem Druckschalter arbeitet mit einer Leistung von 1.100 Watt besonders kraftvoll. Sie ist pro Stunde in der Lage, bis zu 6.000 Liter zu fördern und lässt sich schnell und einfach anschließenund betreiben. Die Unterwasserpumpe ist sandresistent und verfügt über einen Schaltplan zur Steuerung mit Vorschaltboxoder Zeitschaltuhr.

Bis zu 58 Meter beträgt die Förderhöhe der Brunnenpumpe, die mit einem Druck von 5,8 bar arbeitet. Mit dieser Pumpefördern Sie Wasser aus Schächten, Regenswasserzisternen oder Brunnen. Sie ist mit einem hochwertigen Rückschlagventil ausgestattet, dass vor dem Rückfluss des Wassers schützt.

Der Anschluss von Unterwasserpumpen in Zoll kann variieren. Es gibt noch weitere Hersteller, die hochwertige Produkte dieser Art anbieten, zum Beispiel Grundfos.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

 

Produktvergleich: Vergleich der drei Modelle in der Kategorie Tiefbrunnenpumpe plus integrierter Druckschalter

Die verschiedenen Pumpen für Brunnen lassen sich einfach installieren und sind unterschiedlich leistungsstark. Bis zu 2.700 Liter pro Stunde schafft die erste Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter. Die zweite Brunnenpumpe schafft bis zu 2.500 Liter pro Stunde, die dritte 1.100 Liter pro Stunde.

Preislich gesehen liegen die erste und dritte Pumpe bei um die 140 Euro, die mittlere 3 Zoll Pumpe kostet etwa 250 Euro nach derzeitigem Stand.

Da es sich um hochwertige Brunnenpumpen handelt, sind sie nicht nur für Anfänger, sondern auch für professionelle Anwendungen geeignet.

Video: YouTube Video über Tiefbrunnenpumpe

Falls Sie noch nicht mit einer Brunnenpumpe dieser Art gearbeitet haben, hilft Ihnen das hinterlegte YouTube Video dabei, die Funktion und die Anwendung besser zu verstehen. Schauen Sie sich das Video an, damit Sie erfahren können, wie Sie eine Brunnenpumpe mit integriertem Druckschalter einstellen müssen.

Sobald Sie gesehen haben, wie Sie eine solche Pumpe handhaben müssen, fällt Ihnen der Betrieb automatisch leichter, wie in einem Test herausgefunden wurde. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich die individuelle Anleitung Ihrer Pumpe für Brunnen durchlesen und sich an die Anweisungen halten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile des Produktes: Welche Vorteile weist eine Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter auf?

Eine Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter übt im Brunnen einen sehr gleichmäßigen Druck aus. Wenn Sie mit einem Rückschlagventil ausgestattet ist, wird die Pumpe zuverlässig geschützt. Eine Brunnenpumpe dieser Art lässt sich auch in großen Tiefen einsetzen, um Grundwasser zu fördern, das Sie dann zur Gartenbewässerung verwenden können.

Nachteile des Produktes: Mit welchen Nachteilen müssen Sie bei einer Brunnenpumpe rechnen?

Häufig sind Tiefbrunnenpumpen inklusive ihrem Zubehör nicht winterfest, sodass Sie diese während der kalten Jahreszeit einlagern müssen und erst im Frühling wieder einsetzen können. Wenn Sie die Pumpe während des Winters lagern möchten, ist zum Entfernen ein größerer Aufwand erforderlich als bei anderen Pumpen.

Dennoch lohnt sich der Einsatz einer Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter, da Sie Wasser und somit Kosten einsparen können.

Brunnen Tiefe Wasser Zweige

Auch aus einem tiefen Brunnen kann mittels der Tiefbrunnenpumpe Wasser befördert werden.

Fazit: Zusammenfassung aller wichtigen Details einer Brunnenpumpe mit Schwimmerschalter

Eine Tiefbrunnenpumpe mit integriertem Druckschalter fördert Wasser aus großen Tiefen und engen Brunnen, das Sie dann für verschiedene Zwecke einsetzen können. Wir haben Ihnen in diesem Ratgeber drei Pumpen vorgestellt, deren Einsatz empfehlenswert ist und verschiedene Ansprüche erfüllt.

Welche Pumpe am besten für Sie geeignet ist, entnehmen Sie dem Vergleich, in dem Preise, Leistung und Eignung aufgeführt sind. Des Weiteren ist in diesem Ratgeber der Link zu einem YouTube Video hinterlegt, in dem Sie sich anschauen können, wie eine Tiefbrunnenpumpe arbeitet und funktioniert.

Zudem haben wir die Vor- und Nachteile einer Brunnenpumpe aufgeführt, damit Sie wissen, ob sie für Ihre Anforderungen geeignet ist. Tiefbrunnenpumpen werden von verschiedenen Herstellern angeboten, auch von Grundfos. Es gibt sowohl Pumpen mit als auch ohne Druckschalter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü