Trinkwasser-Zirkulationspumpe | Umwälzpumpe für Trinkwarmwasser

Die Heizkreispumpe gehört zu den wichtigsten Bauteilen innerhalb des heimischen Heizsystems. Egal, ob Sie den Neubau einer Immobilie planen oder die Renovierung einer bestehenden Heizpumpe in Angriff nehmen wollen – auf eine moderne Umwälzpumpe werden Sie nicht verzichten können.

Der Markt bietet eine ganze Reihe unterschiedlicher Produkte von verschiedensten Marken (Wilo, Grundfos, Buderus, Laing, Lowara, Viessmann), entsprechend fällt die Wahl einer geeigneten Zirkulationspumpe für Trinkwasser oftmals schwer. Wir wollen Ihnen in vorliegendem Text eine Auswahl an unterschiedlichen Angeboten vergleichend vorstellen.

Die Umwälzpumpe für Trinkwarmwasser – drei Produkte im Test

Trinkwasser Zirkulationspumpe Modell Wilo-Star-Z NOVA von Wilo-Store
Die Wilo-Star-Z NOVA Hocheffizienzpumpe ist in unterschiedlichen Varianten zu erwerben - die Größe schwankt zwischen 119x84x70 Millimetern bei einem Produktgewicht von 1,1 Kilogramm (0,1bar, Rp 1/2, G ½) und 152x138x83 Millimetern bei einem Gewicht von 1,56 Kilogramm (0,1bar, Rp 1/2, G 1, T). Genannte Umwälzpumpe eignet sich dank modernster, bewährter Wilo-Technologie für Wasserhärten bis zu 20 °dH und somit auch für kalkreiches Wasser. Als Effizienzpumpe ist sie bei einer niedrigen Leistungsaufnahme von nur 2 bis 4,5 Watt nach Herstellerangaben in der Lage bis zu 80% der anfallenden Stromkosten einzusparen, während ihr korrosionsbeständiges Edelstahllaufrad Produktsicherheit und Keimreduzierung im Trinkwasser gewährleistet. Größere Modelle sind mit einer Zeitschaltuhr ausgestattet.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Zirkulations-Pumpe Modell Comfort 15-14 PN10 von Grundfos
Die Grundfos Zirkulationspumpe Comfort ist mit einer Produktabmessung von 200x132x98 Millimetern und 1,02 Kilogramm im mittelgroßen Produktsegment für Trinkwarmwasser anzusiedeln. Dank Permanentmagnetmotor, der durch vormontierten Eurostecker (EN 50075) einfach zu installieren ist, sowie Kugelrotor mit integriertem Laufrad, arbeitet genannte Brauchwasserpumpe besonders effektiv. Das Pumpgehäuse aus Messing macht die Comfort besonders belastbar, während der integrierte Trockenlaufschutz die Produkteffizienz und Langlebigkeit sichert. Grundfos liefert die hier vorgestellte Heizpumpe mit einem 1,5 Meter langen Anschlusskabel aus.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Zirkulationspumpe Modell Wilo-Star-Z 20/1 von Wilo-Store
Die zuletzt vorzustellende Wilo-Star-Z 20/1 Nassläuferpumpe ist eine Zirkulationspumpe mit Verschraubungsanschluss, deren Produktdaten bei 134x149x94 Millimetern sowie 2 Kilogramm liegen. Mit einer Produktleistung von 38 Watt bei 230 Volt ist die Wilo-Star-Z 20/1 als Warmwasserpumpe vorrangig in der Industrie sowie in der Gebäudetechnik verwendbar. Ein Pumpgehäuse aus Rotguss, ein Laufrad aus Kunststoff sowie eine Pumpenwelle aus Oxidkeramik machen genanntes Produkt zusammen mit seinem blockstromfesten Motor zu einer leistungsstarken Heizungspumpe.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Drei Heizkreispumpen im Vergleich

Vergleicht man die vorgestellten Produkte für Trinkwasser, so fällt der unterschiedliche Anwendungsbereich der einzelnen Pumpen ins Auge. Während die Wilo-Star-Z NOVA Hocheffizienzpumpe sowie die Grundfos Zirkulationspumpe Comfort vorrangig für private Haushalte ausgelegt sind, liefert die Wilo-Star-Z 20/1 genügend Leistung, um auch in größeren, industriellen Gebäudekomplexen zum Einsatz zu kommen. Hinsichtlich des Preises ist letztgenannte Pumpe Wilo-Star-Z 20/1 entsprechend kostenintensiv, während die anderen Modelle vergleichsweise günstig daherkommen.

Das Produktangebot schwankt zudem stark. Während die Wilo-Star-Z NOVA in mehreren Formaten mit unterschiedlicher Leistungsstärke angeboten und die Wilo-Star-Z 20/1 zumindest in drei unterschiedlichen Produktvarianten zu erwerben ist, findet sich bei Grundfos lediglich das hier genannte Angebot.

Die Wilo-Star-Z NOVA sowie die Grundfos Zirkulationspumpe sind zudem als Hocheffizienzpumpen konzipiert, was auf die letztgenannte Wilo-Star-Z 20/1 grundsätzlich nicht zutrifft. Machen Sie sich bewusst für welche Auslegung Sie ihre Warmwasserumwälzpumpe verwenden wollen, ob Sie sie etwa für das Trinkwasser oder anderweitig benutzen möchten.

Eigenheim Wohnhaus Haus Neubau

Die Trinkwasser-Zirkulationspumpe ist je nach Modell entweder für ein Mehr- oder Einfamilienhaus ausgelegt.

Die Installation einer Heizkreispumpe im Video

Die Installation eines neuen wie die Renovierung eines bereits vorhandenen Heizsystems sind oftmals für Laien kein einfaches Unterfangen. Egal, wessen Bautyp Sie Ihr Eigen nennen, eine bebilderte Installationsanleitung ist stets hilfreich.

Hier lohnt sich ein Blick auf YouTube. Im Video „Pumpentausch: Heizungspumpe / Umwälzpumpe tauschen (Anleitung)“ erfahren Sie etwa, auf welche Gefahren und Besonderheiten Sie beim Einbau ihrer neuen Trinkwasserpumpe achten sollten und wie Sie diese besonders effektiv und umweltschonend nutzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine neue Heizkreispumpe – fällen Sie die richtige Wahl

Egal für welches der hier genannten Produkte Sie sich entscheiden, machen Sie bei der Wahl Ihrer neuen Umwälzpumpe keine Abstriche. Eine hochwertige Heizkörperpumpe macht Ihre Heizung ohne große Kostenaufwendung zu einem hocheffizienten Heizsystem. Die Vorteile einer qualitativen Trinkwasserumwälzpumpe nach neuestem technologischem Standard liegen klar auf der Hand.

Ein großes Plus liegt in der Möglichkeit der merkbaren Reduzierung Ihrer Stromkosten, indem Sie Ihre alte Ladepumpe durch eine Hocheffizienzpumpe von führenden Anbietern wie Wilo, Grundfos, Buderus, Buz, Eco, Ecocirc oder Viesmann ersetzen.

Generell bietet eine moderne Trinkwasserpumpe große Vorteile hinsichtlich Energieeinsparung und Flexibilität im Einsatzbereich. Viele Pumpen können unterschiedlich verwendet werden – etwa zur Förderung von Trinkwasser bzw. Trinkwarmwasser, wie auch zur Verteilung von Heizwasser im Haus.

Der Anwendungsbereich macht den Unterschied – gleichbleibende Qualität bleibt das große Plus. Die automatische Leistungsregulierung ist ein weiteres Pro der modernen Heizungspumpe. Während ältere Produkte oftmals konstant und unabhängig von der notwendigen Heizleistung pumpen, wird eine moderne Zirkulationspumpe nur dann betrieben, wenn die Raumtemperatur unterhalb des gewünschten Wertes liegt.

Nachteile einer Heizungspumpe – gibt es welche?

Tatsächlich besitzt eine Heizkörperpumpe, wenn sie von Fachherstellern wie etwa Buderus, Wilo, Buz, Viesmann oder Lowara stammt, kaum Nachteile, insofern sie professionell installiert wurde und regelmäßig gewartet wird. Alle technischen Bestandteile Ihrer Nassläuferpumpe (z.B. die Zeitschaltuhr) müssen regelmäßig einem Test unterzogen werden, um ihre optimale Funktionsfähigkeit gewährleisten zu können.

Neben Installation und Wartung sollten Sie sich außerdem darüber informieren, ob eine Brauchwasserpumpe bei Ihnen vor Ort gute Einsatzbedingungen hinsichtlich der Lage oder anderen Faktoren findet. So erhalten Sie ideale Laufzeiten plus Energieeffizienz.

Ältere Modelle einer Heizwasserumwälzpumpe sind dafür bekannt, vergleichsweise viel Strom zur Aufbereitung von Trinkwarmwasser zu verbrauchen und auf lange Sicht zu verschleißen, was die Kosten für die Instandhaltung in die Höhe schnellen lassen kann.

Neuere Modellreihen (etwa von Viesmann, Laing, Buderus oder Artiga) sind für derartige Preisexplosionen dagegen weniger bekannt und garantieren in der Regel ein hohes Maß an Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit in der Trinkwarmwasser-Aufbereitung.

Sollten Sie eine Speicherladepumpe einbauen lassen? – ein Fazit

Die Verwendung einer Umwälzpumpe ist heute Standard hinsichtlich Energieeffizienz, Komfort und Leistungsoptimum. Moderne Haushalte oder Gebäudekomplexe kommen ohne Hocheffizienzpumpe zumeist nicht mehr aus.

Sie fördern die Energiebilanz, machen durch Geräusche kaum auf sich aufmerksam und bieten viele Vorteile gegenüber einer üblichen Trinkwasserpumpe. Insofern Sie also eine Modernisierung Ihres Haushaltes oder Ihrer Wohnanlage planen, sollten Sie auf eine moderne Heizkörperpumpe sicherlich nicht verzichten.

Viele verschiedene Unternehmen bieten heute zahlreiche dieser Produkte an. Also lassen Sie sich beraten und schlagen Sie zu.

Menü