Schmutzwasserpumpe Vergleich | Tauchpumpe für Schmutzwasser

Schmutzwasserpumpen dienen zum Abpumpen von Teichen, Brunnen, Zisternen, Baugruben und Kellern. Je nach Modell arbeiten die Geräte mit einem unterschiedlichen Druck/bar und einer unterschiedlichen Watt-Motorleistung. Im Preisvergleich sind Güde Schmutzwasserpumpen relativ günstig erhältlich. Honda Schmutzwasserpumpen arbeiten mit Benzin.

In vielen Tests hat sich gezeigt, dass diese Pumpen hervorragend für die Förderung von Schmutzwasser geeignet sind, das Laub, Kies und andere Fremdkörper beinhaltet. Jedoch sind diese Geräte eher für den professionellen Bereich, wie beispielsweise Feuerwehr, gedacht. Im Sortiment vom Hersteller Jung befinden sich ebenfalls effektive Pumpen für Schmutzwasser und jeweils die passende Hebeanlage.

Einige Modelle arbeiten mit Drehstrom. Weitere Unternehmen, deren Produktpalette Pumpen für Schmutzwasser beinhaltet, sind Landi, Makita und Grundfos. Die Geräte dieser Hersteller wurden im Test sehr gut bewertet. Nachfolgend werden drei Schmutzwasserpumpen von Einhell, Gardena und Ibo vorgestellt, die vor allem für Haus und Garten konzipiert sind und im Test verschiedener Plattformen überzeugen konnten. Der Aquasensor einiger Gardena Pumpen begeisterte im Test der Fachmagazine besonders.

Schmutzwasserpumpe GC-DP 1020 N von Einhell
Die 1000W Einhell Schmutzwasserpumpe GC-DP 1020 N punktet mit einer Förderleistung von 18.000 l/h. Diese Schmutzwasserpumpe überzeugt mit ihrer soliden Performance und kann bis zu einer Förderhöhe von 5 m eingesetzt werden. Die Pumpe verfügt über ein rostfreies Gehäuse aus Edelstahl und ist für Fremdkörper mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm ausgelegt. Die Abmessungen der Pumpe betragen 24 x 17 x 42 cm. Mit einem Gewicht von 7,15 kg ist diese Schmutzwasserpumpe relativ leicht und kann mit einem Tragegriff einfach transportiert werden.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Angebot
Classic Schmutzwasserpumpe 7000/D von Gardena
Die GARDENA Classic Schmutzwasserpumpe 7000/D schafft eine Fördermenge von 7000 l/h und ist mit einer Automatic-Funktion ausgestattet. Die 300 Watt Tauchpumpe mit Schwimmer arbeitet zuverlässig und ist sehr robust. Die maximale Korngröße kann bis zu 25 mm betragen. Für den Anschluss stehen drei unterschiedliche Adapter von 13 bis 32 mm zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

KG Tauchpumpe 1500W IBO 1,5 kW mit Zerkleinerer
Die 1500 Watt Tauchpumpe IBO ist mit einem Zerkleinerer, 2 Zoll Storz C Kupplung und 20m Schlauch ausgestattet. Diese Pumpe für Schmutzwasser kann bis zu einer Förderhöhe von 18 m eingesetzt werden und schafft eine Fördermenge von 21000 l/h. Diese Tauchpumpe in robuster Industriequalität besitzt eine Höhe von 54 cm und einen Durchmesser von 25 cm.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

 

Einsatzbereiche der Schmutzwasserpumpen

Die Einheil Schmutzwasserpumpe GC-DP 1020 N eignet sich für das gründliche Abpumpen von Schmutzwasser aus einer Baugrube, einem Kellerraum und Teich. Zusätzlich ist die Pumpe für die Regenwassernutzung konzipiert.

Die Gardena Schmutzwasserpumpe Classic 7000/D eignet sich hervorragend zum Auspumpen von Schmutzwasser aus einem Gartenteich oder einer Baugrube. Mit einem Gewicht von etwa 4 kg ist ein unkomplizierter Transport möglich.

Die Ibo Tauchpumpe eignet sich zum Leerpumpen von verschmutztem und sauberem Wasser. In Haushalten können Sie diese Pumpe für Schmutzwasser zum Abpumpen einer Klärgrube verwenden. Das Abpumpen von Wasser aus einer überschwemmten Räumlichkeit bereitet dieser Tauchpumpe keine Probleme. Das Gerät dient ebenfalls zum Entleeren von einem Pool.

Tipp – Umweltfreundliche Schmutzwasserpumpe von Einhell

Die 2in1, robuste Kombi-Schmutzwasserpumpe GE-DP 5220 LL ECO zählt zur Einhell ECO-Power Serie und ist für das schnelle Abpumpen von einem Teich, einer Baugrube oder einem überschwemmten Kellerraum geeignet. Die Schmutzwasserpumpe kann auch für sauberes Wasser verwendet werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Vorteile der vorgestellten Produkte

Dank der hochwertigen Gleitringdichtung ist die Einhell Schmutzwasserpumpe für den Dauerbetrieb geeignet. Im Lieferumfang ist ein Universaladapter Set für alle handelsüblichen Schläuche enthalten. Mit ihrer Leistung von 1000 Watt arbeitet diese Tauchpumpe mit Schwimmerschalter effektiv und zuverlässig.

Dank der Schnellverschlüsse können Sie die Gardena Tauchpumpe 7000/D leicht öffnen, um eine Blockierung durch Schmutzpartikel zu entfernen. Der Anschluss des Schlauches ist in das robuste Kunststoffgehäuse derart integriert, dass die Tauchpumpe während des Betriebs sicher steht und die Balance behält. Mit ihren Abmessungen von nur 25 x 21 x 36 cm und einem Gewicht von 4 Kg ist die Gardena Schmutzwasserpumpe sehr kompakt und kann platzsparend verstaut werden.

Die Ibo Pumpe für Schmutzwasser überzeugt mit einer sehr hohen Ausbeute. So ist es möglich, Schmutzwasser aus einem überfluteten Keller so rasch wie möglich abzupumpen. Die Pumpe besitzt ein speziell geformtes Schneidwerk, um Verschmutzungen aus einer Klärgrube zu zerkleinern. Das Gehäuse besteht aus robustem Guß-Stahl und garantiert daher optimierte Haltbarkeit.

SchlammNachteile der Geräte

Die Einheil Schmutzwasserpumpe GC-DP 1020 N kann nur bis zu einer Förderhöhe von 5 m verwendet werden. Daher ist diese Tauchpumpe für sehr tiefe Brunnen oder eine Zisterne keine passende Wahl.

Im Vergleich zu anderen Schmutzwasserpumpen ist die Fördermenge von 7000 l/h der Gardena Pumpe relativ gering.

Mit einem Gewicht von 22 kg ist die Ibo Pumpe für Schmutzwasser relativ schwer. Daher kann der Transport einigen Personen Probleme bereiten. Im Preisvergleich mit anderen Schmutzwasserpumpem ist diese Pumpe für Schmutzwasser relativ teuer.

Fazit

Die drei vorgestellten Schmutzwasserpumpen von Einhell, Gardena und Ibo sind hervorragend für den Einsatz in Haus und Garten geeignet. Im Test wurden vor allem die Pumpen für Schmutzwasser von Einhell und Gardena hervorgehoben. Um Schmutzwasser effektiv abzupumpen, werden zumindest 230V benötigt. Eine 12V Tauchpumpe ist in diesem Fall nicht ausreichend.

Ein besonderes Merkmal der Gardena Pumpen ist der Aquasensor. Der Sensor dient dazu, die Schmutzwasserpumpe bei entsprechenden Wasserstand ein- oder auszuschalten. Eine Gardena Tauchpumpe arbeitet flachsaugend. Gardena bietet zahlreiche Schmutzwasserpumpen mit Aquasensor, die eine unterschiedliche Fördermenge schaffen. Besonders leistungsstark ist beispielsweise die Schmutzwasserpumpe 20000 inox.

Weitere empfehlenswerte Pumpen, die im Test verschiedener Plattformen überzeugen konnten, sind die Schmutzwasserpumpen von Abs, Makita, Toom und Landi. Sie können eine Schmutzwasserpumpe im Online-Shop von Obi, Bauhaus oder Hornbach kaufen oder direkt im Baumarkt erwerben. Das Sortiment beinhaltet zahlreiche Pumpen renommierter Hersteller wie Gardena Pumpen mit Aquasensor, Makita und Einhell Schmutzwasserpumpen. Pumpen, die eine höhere Förderleistung erzielen, wie beispielsweise die Schmutzwasserpumpe 20000 inox mit Aquasensor von Gardena sind relativ teuer.

Daher besteht ebenfalls die Möglichkeit, diese Pumpen gebraucht zu erwerben. Jedoch werden diese Pumpen ohne zusätzliche Garantie verkauft. Daher ist es wichtig, einen seriösen Anbieter auszuwählen. Besonders günstige Tauchpumpen erhalten Sie bei Aldi und Lidl. Falls Sie eine Schmutzwasserpumpe nur selten verwenden, können Sie ein Gerät leihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü