Revisionsschacht für Abwasser mit Rückstauklappe kaufen

Sie benötigen einen Revisionsschacht mit Rückstauklappe, um Abwasser zuverlässig abtransportieren zu können? Gerade für Eigentümer ist das obligatorisch, da sie hierfür in ihrem Garten Sorge tragen müssen.

Allerdings können Sie den Kontrollschacht auch nutzen, um Regen im Brunnen zu sammeln und ihn zur Bewässerung einzusetzen.

Im Hinblick auf den Revisionsschacht mit Rückstauklappe für Abwasser gibt es im Anschluss drei Beschreibungen von Produkten, die hierfür bestens geeignet sind.

Zum Betrieb sind außerdem eine Ventilbox und eine Pumpe erforderlich. Die Schächte werden zusätzlich verglichen, um bessere Einblicke zu erhalten. Zudem gibt es ein YouTube Video zum Pumpenschacht mit Rückstauklappe.

KG Schacht Kontrollschacht Revisionsschacht mit Rückstauklappe DN315 / 2 x DN110
Der KG Schacht Kontrollschacht Revisionsschacht mit Rückstauklappe DN315 ist ein hochwertiges Produkt. Die Rückstauklappe dient als Durchgangsbauwerk. Der Schachtboden verfügt über zwei DN 315 Anschlüsse. Dazu gehören zudem zwei Reduzierungen in den Maßen 160/110 Millimeter. Der Hydrantenschacht bietet durch den Geruchsverschluss zusätzlichen Komfort. Darüber hinaus ist er wasserdicht und gehört der Belastungsklasse A15 an. Das bedeutet, dass der Revisionsschacht bis zu drei Tonnen belastbar ist. Des Weiteren ist das Steigrohr 1.000 Millimeter lang. Gefertigt ist der Revisionsschacht mit Rückstauklappe für Abwasser aus schlagfestem Propylen. Der Kunststoff ist zudem temperaturbeständig. Die Höhe des Schachtbodens beträgt 480 Millimeter, während das Steigrohr bis zu 165 Millimeter dort hineingeschoben wird. Um die Gesamteinbautiefe berechnen zu können, müssen die Höhe des Schachtbodens, des Steigrohrs, der Einbautiefe und des Schachtdeckels addiert werden. Das ergibt eine Gesamthöhe von 143 Zentimetern.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Kontrollschacht / Revisionsschacht DN 400 Abwasserschacht 2x Ø 110 mm - mit Rückstauverschluß
Der Kontrollschacht Revisionsschacht DN 400 für Abwasser ist mit einer Rückstauklappe ausgestattet. Das Steigrohr mit Zu- und Ablauf, deren Durchmesser jeweils 110 Millimeter beträgt, gehören ebenfalls dazu. Die Befestigungselemente wie Scheiben, Muttern und Schrauben sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Ansonsten besteht der Revisionsschacht für Abwasser aus Polypropylen. Dieser Kunststoff ist alterungs- und wetterbeständig. Die Dichtungen sind bis zu 95 Grad hitzeresistent. Der Durchmesser des Kontrollschachts beträgt 110 Millimeter. Das Material bietet der Dichtung und Klappe Schutz und ist so geformt, dass Schäden durch Nagetiere nicht möglich sind. Die Befestigungselemente und der Deckelschutz bestehen aus Edelstahl. Darüber hinaus ist Polypropylen umweltfreundlich, robust und hochwertig. Es ist gegen Heißwasser und Chemikalien beständig. Die beweglichen Komponenten der Rückstauklappe sind aus glasfaserverstärkten Materialien gefertigt.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Kontrollschacht Revisionsschacht DN400 - Rückstauklappe 2 x Ø160 mm
Der Kontrollschacht Revisionsschacht DN400 verfügt über eine integrierte Rückstauklappe und eignet sich für KG oder HT Rohre. Er ist aus temperaturbeständigem und schlagfestem Polypropylen gefertigt. Zudem sind Reinigung und Wartung unkompliziert durchzuführen. Der Revisionsschacht für Abwasser ist mit einem KG Rohrdurchmesser von 160 Millimeter ausgestattet. Am Schachtboden befindet sich ebenfalls ein Anschluss mit einem Durchmesser von 160 Millimetern. Die Höhe des Schachtbodens beträgt 530 Millimeter. Der Einschub des Steigrohrs in den Schachtboden erfolgt mit 220 Millimetern. Sie können die Gesamteinbautiefe ermitteln, indem Sie die Höhe des Schachtbodens, des Steigrohrs, die Einschubtiefe und des Schachtdeckels addieren. Daraus ergibt sich eine Einbautiefe von 131 Zentimetern.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Revisionsschacht für Abwasser mit Rückstauklappe im Vergleich

Mehr Informationen zu den drei Modellen bietet der Vergleich, der sich mit den Preisen, der Leistungsstärke und der Handhabung beschäftigt. Am teuersten ist der erste Revisionsschacht für Abwasser. Er kostet über 250 Euro. Günstiger ist der zweite Kontrollschacht mit etwas mehr als 200 Euro. Das dritte Modell kostet über 220 Euro und liegt damit im mittleren Bereich.

Unabhängig von den Kosten erbringen alle drei Schächte für Abwasser eine gute Leistung. Jeder Revisionsschacht besteht aus robustem und langlebigem Polypropylen.

Hochwertig sind auch die mitgelieferten Befestigungselemente. Jeder Pumpenschacht ermöglicht den zuverlässigen Abtransport von Abwasser. Durch die Rückstauklappe kann es nicht mehr zurückfließen.

Da der Einbau der Schächte nicht sonderlich kompliziert ist, können dies auch Anfänger umsetzen. Sie sollten sich jedoch unbedingt an die Anweisungen des Herstellers in der Anleitung halten, um Fehler zu vermeiden.

Wasser

Pumpenschacht mit Rückstauklappe für den Abtransport von Abwasser in die Kanalisation

Sie möchten sich zusätzlich über den Revisionsschacht mit Rückstauklappe informieren? Mit diesem YouTube Video haben Sie die Gelegenheit dazu. Es ist recht kurz gehalten, weshalb Sie nicht viel Zeit benötigen, um weitere Details über einen solchen Einstiegsschacht zu erhalten.

Im Video gibt es eine gute Erklärung zum Schachtboden mit einer Rückstausicherung.

Die Rückstauklappe sorgt dafür, dass Ihr Grundstück und Ihre Immobilie nicht durch zurückfließendes Abwasser überschwemmt werden können. Sie können einen Revisionsschacht für die Regenwasserkanalisation oder sanitäre Kanalisation einsetzen.

Oft lässt sich die Rückstauklappe aus dem Revisionsschacht entfernen, sodass Sie den Schacht erst gar nicht betreten müssen.

YouTube

Fazit: Der Revisionsschacht für Abwasser mit Rückstauklappe ist praktisch

Haben Sie sich dazu entschlossen, einen Kontrollschacht zu kaufen, mit dem Sie dafür sorgen können, dass das Abwasser nicht mehr zurück aus dem Kanal auf Ihr Grundstück fließen oder sogar Ihre Immobilien in Gefahr bringen kann.

In diesem Fall ist einer der vorgestellten Schächte gut für Ihr Vorhaben geeignet. Es handelt sich um Produkte in bester Qualität.

Das zeigt sich zum Beispiel am Material, aus dem sie gefertigt sind. Hierbei handelt es sich um robusten und langlebigen Kunststoff, nämlich Propylen, der zudem umweltfreundliche Eigenschaften hat.

Sämtliche Befestigungselemente sind ebenfalls hochwertig und langlebig. Um Ihren neuen Kontrollschacht für Abwasser einsetzen zu können, benötigen Sie außerdem eine Pumpe und eine Ventilbox.

Selbstverständlich gibt es in der Kategorie Revisionsschacht mit Rückstauklappe für Abwasser noch weitere Modelle anderer Hersteller, die Sie ebenfalls miteinander vergleichen können.

Sollten Sie sich mit der Handhabung eines Revisionsschachts noch nicht auskennen, dient das YouTube Video als kleine Anschauungshilfe für Sie. Andererseits können Sie einen Pumpenschacht auch zur Bewässerung im Garten einsetzen.

Dazu verwenden Sie zum Beispiel Brunnenwasser. Das macht den Kontrollschacht zu einem vielseitigen Produkt.

 

Weitere Artikel zum Thema

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü